logo

Für Fach- und Führungskräfte

MANAGER INSTITUT Selbstdarstellung

Warum ist unsere Historie Ihr Erfolg?

 

Von Anfang an hat sich das MANAGER INSTITUT einem wertebasierten Ziel verschrieben.

Die Gründer des Weiterbildungsunternehmens wollen Führungskräften und Mitarbeitern in Unternehmen auf Augenhöhe zur Seite stehen. Den Erfolg bei Führungsaufgaben und Wissensmanagement grundlegend zu unterstützen, wurde konsequent und zielführend zur Kernkompetenz des Unternehmens ausgebaut.

Heute wissen wir, dass die Wissensvermittlung seit der Gründung die größten Innovationssprünge aller Zeiten getan hat.

Seminarmethodik  von 1999 hat kaum noch etwas mit den heute geforderten ganzheitlichen Tools gemein. Diese haben wir konsequent genützt, um die  diese mit ganzheitlichen Tools auszubauen.

Eines können wir Ihnen versichern, bis zum heutigen Tage ist unsere ursprüngliche Absicht dieselbe geblieben.

Genau diese Verpflichtung, Ihnen die bestmöglichsten Wege anzubieten, Ihren Erfolg zu festigen und auszubauen, hat uns zu einer der führenden Weiterbildungseinrichtungen werden lassen.

Die Historie eines Unternehmens sagt viel darüber aus, wie entschlossen Werte und Grundsätze auf die tatsächlichen Bedürfnisse von Fach- und Führungskräften ausgerichtet werden.

 

Unsere gemeinsame Erfolgs-Geschichte

1999 Gründung des Weiterbildungsunternehmens durch Oliver Haberger, Dipl. Kfm. Univ..

2000 Entwicklung der Projekt-, Prozess und Change-Management Seminare .

2001 Erste erfolgreiche Projekt-, Prozess und Change-Management Seminare bei Mittelständischen- und Großunternehmen.

2002 Erweiterung der Angebote um Personalmanagement und Persönlichkeitsentwicklung.

2003 Erste räumliche Erweiterung mit dem Umzug in das Herz Münchens in die Elisabethstrasse München Schwabing.

2004 folgte ein Innovationsschub mit der Entwicklung eines modularen Trainingskonzeptes. Die Segmentierung, in 18 Fachbereiche und 300 entsprechende Seminare, führte zu einer Revolution in der Branche. Jetzt konnte Weiterbildung auch im Management-Bereich nach dem Baukastenprinzip geplant werden.

2007 Zwei weitere Gesellschafter kommen dazu und tragen zum Wachstum bei, was eine erneute Umfirmierung mit sich bringt.

2007 Nachfragen nach exklusiveren Schulungsumgebungen führten dazu, Schulungen in einem Schloss anzubieten.

2008 Das inzwischen anerkannte modulare Trainingskonzept wird um eine weitere Innovation ergänzt, für alle 18 Fachbereiche werden Basis- Aufbauseminare entwickelt und angeboten.

2008 Der Erfolg erzeugt weitere Anfragen, der Consultingbereich wird ausgebaut.

2008 Neue Seminarorte - Leipzig und Hannover werden organisiert.

2008 Das Wachstum macht einen erneuten Umzug in die Leopoldstrasse – München nötig.

2009 Die Sparte der Inhouse-Firmenschulungen bildet ein weiteres Standbein.

2010 Das Wachstum hört nicht auf, es folgt der nächste Umzug - Am Knie - München.

2011 Weitere neue Seminarorte entstehen in Österreich: Graz, Innsbruck, Salzburg und Wien.

2012 Es folgen die Seminarorte in der Schweiz: Basel, Genf und Zürich.

2012 Zur Konsolidierung des rasanten Wachstums werden intern zielführende Programme und Zertifizierungen für die Mitarbeiterqualifikation eingeführt.

2012 Der Wachstumsschub bringt den bisher letzten Umzug in den Hans-Grässel-Weg 1 in München mit sich. In diesem modernen Gebäude sind Optionen für das weitere Wachstum bereits vorhanden.

2012 Die Welt wird erschüttert durch die Katastrophe in Haiti. Wir nehmen Corporate Social Responsibility persönlich und engagieren uns beim Haiti-Wiederaufbau mit Training von Führungskräften in Krisensituationen.

2013 Auch das MANAGER INSTITUT wird ständig geprüft. Dies geschieht vor allem durch Befragungen bei der Kundenzufriedenheit. Die statistische Auswertung von entsprechenden Instituten bringt eine Kundenzufriedenheit von 91%. Ein Spitzenplatz, für uns jedoch kein Grund zum Ausruhen.

2014 Die Führungsrolle macht auch Medien und Presse auf das Institut aufmerksam. ARD und HR1 sind vor Ort im MANAGER INSTITUT und strahlen dazu Beiträge aus.

2014 Eine eindeutige Positionierung macht eine Umfirmierung nötig. Das Unternehmen heißt nun MANAGER INSTITUT Bildung für die Wirtschaft e.K..

2015 Die stetig wachsende Mitarbeiteranzahl erfordert mehr Raum. Die Optionen des Gebäudes werden dazu genutzt um die Zentrale im Hans-Grässel-Weg 1 in München zu erweitern. Die weiteren neuen Büros werden im Laufe des Frühjahrs bezogen.

2015 Eröffnung des Seminarortes in Valencia-Spanien, Avenida Cortes Valencianas 58, 46015 Valencia.

Auch in den nächsten Jahren wird die Herausforderung auf zwei Ebenen bestehen bleiben:

A.     Ihren zukünftigen Erfolg  durch weitere Innovationen in der Weiterbildung und Persönlichkeitsentwicklung zu sichern.

B.      Unser Wachstum trotz aller Diversifizierung zielführend immer wieder auf die Kernkompetenz, siehe A, auszurichten.

 



2016. MANAGER INSTITUT. Alle Rechte vorbehalten